Home

Osteoporose Krafttraining

Dienstags um 14.30 Uhr bieten wir eine spezielle Gymnastik für Osteoporose-Erkrankte in der Gymnastikhalle an. Diese stärkt die Muskulatur und sorgt dafür, dass der Knochen fest und stabil bleibt. Durch Erlernen von gezielten Bewegungen soll der Erhalt der Knochensubstanz gefördert werden. Ziel dieses Angebotes ist die Erhaltung der Beweglichkeit. Die Teilnehmenden erlernen ein Bewegungsprogramm um einer Osteoporose vorzubeugen und entgegenzuwirken.
Dieser Kurs umfasst 8 Einheiten und kostet für Mitglieder 16 €, alle anderen Teilnehmer zahlen 32 €. Anmeldungen und weitere Informationen bitte bei Ute Sanders unter Tel: 0421/804982.

Neue Sportgruppe für Grundschüler

Leider gibt es das Kinderturnen donnerstags nicht mehr, doch am Dienstag, den 8.8.2017 starten wir mit einer neuen Sportgruppe für Schüler der 1. – 3. Klasse. Auf dem Programm stehen Mannschaftsspiele, Geräteturnen und ganz viel Spaß. Das Training findet von 15.30 – 16.30 Uhr in der Turnhalle der Grundschule Varrel statt.
Weitere Informationen gibt die Übungsleiterin Birgit Seemann unter Tel. 04221 9288026.

Yoga

Am Dienstag, den 08.08.2017 von 19.30-21.00 Uhr startet wieder unser Kundalini- Yoga Kursus. Gerne nehmen wir dafür noch Anmeldungen entgegen. Der Kurs ist für jüngere und ältere Menschen, Anfänger oder Mittelstufe gestaltet. Beim Kundalini-Yoga wird viel mit Mantren gearbeitet. Es werden Übungen gezeigt, die den Organismus ins Gleichgewicht bringen, ihn verjüngen, die Durchblutung fördern, Körper und Geist entspannen und von Stress befreien. Gelindert werden können beispielsweise Schlafstörungen, Rückenschmerzen, Bluthochdruck, chronische Kopfschmerzen und Asthma Bronchiale. Anmeldung und weitere Informationen unter Tel.: 04221/39382

Neue Zumba-Kurse

Seit Dienstag, 8. August, geht es in unseren Zumba-Kursen wieder rund:
Dienstags von 9-10 Uhr findet das gemäßigte Programm Gold Toning für ungeübte und ältere TeilnehmerInnen statt, donnerstags um 17.45 Uhr sowie freitags um 18 Uhr geht es in den Kursen Fitnees 1 und 2 temperamentvoller zu – kommt gern vorbei, es sind noch Plätze frei!
In den 60-minütigen Einheiten ist man zu unterschiedlichen Rhythmen und Tempi ununterbrochen in Aktion, so wird die Kondition wird verbessert und die Muskulatur gestärkt.
Die Kursdauer umfasst 8 Einheiten à 60 min bis zu den Herbstferien und kostet pro Einheit € 2 für TuS Varrel-Mitglieder und € 4 für Gäste. Unterricht in Gymnastikhalle 1 bei den Fußballplätzen.
Übungsleiterin: Yesi Peimann
Info und Anmeldung unter 04206/ 9889 oder kontakt@varrel-tanzt.de

Frühschoppen auf dem Gut Varrel

Anlässlich seines 25-jährigen Jubiläums, feiert das Vereinsheim des TuS Varrel am 07. Mai 2017 mit einem musikalischen Frühschoppen auf dem Gut Varrel. Ab 11 Uhr heizen die Sundown Skifflers dem Publikum ein. Zur Stärkung kann frisch geräucherter Lachs, Erbsensuppe, und Bratwurst erworben werden. Sollte das Wetter nicht mitspielen, findet der Frühschoppen im Vereinsheim statt. Wir freuen uns darauf, Jung und Alt unser schönes Vereinsheim präsentieren zu können.

 

25 Jahre Vereinsheim TuS Varrel

Im Mai 2017 feiert das Vereinsheim sein 25-jähriges Bestehen. Zu diesem Anlass findet eine Festwoche im Vereinsheim statt, welche mit dem Tanz in den Mai eröffnet wird. Den Abschluss bildet ein Frühschoppen am 7. Mai mit den Sundown Skifflers. Während der Woche gibt es  viele Aktionen und Gelegenheiten das Vereinsheim näher kennenzulernen oder neu zu entdecken. Nähere Informationen sind dem abgebildeten Flyer zu entnehmen.Flyer Innenseiten

Schach-Anfängerkurs

TuS Varrel: Schach-Anfängerkurs ab Mai für jedermann

Die Schachspieler des TuS Varrel bieten einen Kurs für jeden an, der oder die
noch kein Schach spielen kann. „Das macht Spaß, bringt nette Geselligkeit
und hält das Hirn in Schwung“, lächelte Trainer Uwe Rademacher. Nach dem
erfolgreichen Kurs für die Jüngsten auf unserem Bild beschloss er: „Diesmal
richtet sich der Anfängerkurs an Interessierte jeden Alters, anschließend
werde ich gerne wieder einen für Kinder anbieten.“
Der Kurs findet jeweils am Dienstag, 17:00 bis 18:30 Uhr statt. Termine sind
der 3. Mai bis 31. Juni 2016, also 8 Übungstage, in der „Mühle Gut Varrel“,
An der Graft 3, 28816 Stuhr, wo man auch gut essen und trinken kann.
Mitglieder des TuS Varrel sind von der kleinen Kursgebühr von 10,– Euro
befreit.

Faszientraining

Dienstags bieten wir eine Faszien Trainingsgruppe an. Faszien sind ein Bindegewebsnetzwerk, wenn Menschen sie zu wenig oder zu viel belasten, können sie sich verdrehen oder verkleben. Mögliche Folgen: Gelenk- oder Rückenschmerzen, Verspannungen, Taubheitsgefühl oder eingeschränkte Bewegung.
Spezielle Übungen sollen die Faszien wieder glatt gleiten lassen. Einerseits gehören dazu unterschiedliche Abläufe, die den Körper mit Dehnen, Springen, Federn oder Schwingen beweglich machen sollen. Andererseits ist eine zylinderförmige Schaumstoffrolle Hauptakteur der Faszienfitness. Sie massiert Beine, Rücken oder Fußsohlen tief unter der Haut.
Die Gruppe trifft sich immer um 15.30 Uhr in der Gymnastikhalle beim Gut Varrel. Sie können gerne eine kostenlose Schnupperstunde ausprobieren, danach ist eine Mitgliedschaft im Verein notwendig. Weitere

Baby Turnen

Wir starten am Donnerstag, den 10.08.2017, den nächsten Baby-Turn Kursus. Er umfasst 8 Treffen, ist für Vereinsmitglieder kostenlos, alle anderen Teilnehmer zahlen 32€. Interessierte Mütter treffen sich mit ihren Kindern im Alter von 8-14 Monaten um 9.45 Uhr in der Gymnastikhalle an der Rue de Telochè.
Babyturnen fördert die Motorik, trainiert den Gleichgewichtssinn, verbessert die geistige Leistungsfähigkeit, bietet den Kontakt zu anderen Eltern und macht Spaß.
Nähere Auskünfte erteilt Birgit Wrede unter Tel. 04221/30651

 

TriloChi

Dienstags und Donnerstags von 11-12  Uhr bieten wir in der Gymnastikhalle TriloChi an. Dies ist ein Bewegungskonzept für Männer und Frauen, das gezielt mit Elementen aus Qi Gong, Tai Chi und Yoga arbeitet und diese mit westlichen Trainingsmethoden, wie Wirbelsäulengymnastik, Pilates und Stretching verbindet. Rücken- sowie Beckenbodenmuskulatur werden gestärkt, die Haltung verbessert.
Mitzubringen sind ein Handtuch und eine Decke für die Entspannungsphase, keine Schuhe! Ein vorherige Anmeldung ist nicht nötig, nähere Informationen erteilt die Übungsleiterin Sabine Hundt unter Tel: 04221/3694.